Fachgruppe Freie

Vorsitzende: Ines Goetsch
Kontakt: info[at]igtextservice.de

Service und Beratung im Fokus

Ein gutes Drittel der DJV-Mitglieder in Niedersachsen zählt zur Gruppe der freiberuflichen Journalistinnen und Journalisten. Sie erwarten von ihrem Landesverband in erster Linie Service und Beratung. Dies ist nicht nur die tägliche Erfahrung der Mitarbeiterinnen in der Geschäftsstelle, auch die aktuelle Online-Umfrage des DJV-Bundesverbandes bestätigt es.

In der Regel am dritten Dienstag eines Monats gibt es in Hannover von 18.30 bis 20.30 Uhr ein Freien-Treffen. Zusätzlich werden Info-Veranstaltungen für Freie in anderen Regionen Niedersachsens angeboten. Zu jedem Treffen wird vorher per E-Mail eingeladen.

Neben dem informellen Gedankenaustausch untereinander gibt es aktuelle Informationen, Hinweise auf interessante Veranstaltungen und zwei bis drei mal jährlich Treffen mit Schwerpunktthemen wie z.B. Honorargestaltung und Verträge, Versicherungen für freie Journalisten oder Tipps zum beruflichen Handwerkszeug.

Anmeldung und weitere Informationen in der DJV-Geschäftsstelle ( 0511 / 318 08 08) oder per Mail an kontakt(at)djv-niedersachsen.de

 

Selbstmarketing, Urheberrecht, Steuern: Alles, was freie Journalisten wissen müssen, in einem neu aufgelegten Ratgeber des DJV. ...mehr

Über 15.000 freie Journalisten sind im DJV. Warum der DJV den Freien eine Heimat bietet und wie ihre Rechte verteidigt werden.
... mehr