Der DJV Niedersachsen

Der DJV- Landesverband Niedersachsen ist der Zusammenschluss von hauptberuflich tätigen Journalistinnen und Journalisten in Niedersachsen. Er vertritt die beruflichen, rechtlichen und sozialen Interessen seiner Mitglieder und kümmert sich um ihre
tariflichen Belange.

Unsere Ziele sind:

  • die Freiheit und Eigenständigkeit der Medien sowie die Unabhängigkeit und Qualität der journalistischen Arbeit zu sichern
  • bei Gesetzesentwürfen mitzuwirken, die den beruflichen Alltag von Journalisten betreffen 
  • beim Abschluss von tarifvertraglichen, arbeits- und urheberrechtlichenVereinbarungen die Interessen unserer Mitglieder durchzusetzen


Der DJV verfolgt seine Ziele unabhängig von parteipolitischen und
religiösen Bindungen seiner Mitglieder. Er bekennt sich zum Grund-
gesetz und der darin verbürgten Pressefreiheit und unterstützt aktiv die
Beachtung der publizistischen Grundsätze (Pressekodex).

Der DJV-Landesverband ist regional und zielgruppenorientiert aktiv
Er gliedert sich in Bezirksverbände, die die Regionen Elbe-Weser-Ems, Lüneburg, Hannover, Braunschweig und Göttingen umfassen. Zusätzlich bietet er fachliche Ansprechpartner für einzelne Zielgruppen an.
 

Neben dem aktiven Engagement für den Journalistenberuf stehen exklusive Services für DJV-Mitglieder zur Verfügung...mehr

Abstimmung mit orangen Stimmkarten während eines DJV-Verbandstages

Der Deutsche Journalisten-Verband lebt von der ehrenamtlichen Arbeit seiner Mitglieder in seinen Gremien.
... mehr