Deutscher Journalisten-Verband Landesverband Niedersachsen

Nominierte des Niedersächsischen Medienpreises stehen fest

Die Jury hat getagt und insgesamt 21 Beiträge in acht Kategorien für den Niedersächsischen Medienpreis ausgewählt. 281 Einreichungen wurden gesichtet. Wer von den Nominierten die Auszeichnung erhält, wird am 9. Dezember 2021 während einer digitalen Preisverleihung auf www.nlm.de bekannt gegeben.

Die Niedersächsische Landesmedienanstalt (NLM) vergibt in 2021 zum 27. Mal den Niedersächsischen Medienpreis für herausragende journalistische und kreative Leistungen. Sie möchte laut eigener Pressemitteilung „auf diesem Weg die Medienvielfalt und publizistische Qualität im niedersächsischen Rundfunk anerkennen, fördern und anregen“. Dotiert ist der Medienpreis mit insgesamt 15.000 Euro. Schirmherr ist Ministerpräsident Stephan Weil.

Weitere Informationen zum diesjährigen Niedersächsischen Medienpreis gibt es unter www.nlm.de/aktuell/medienpreis  

Newsletter

Cookie Einstellungen