Deutscher Journalisten-Verband Landesverband Niedersachsen

News aus Niedersachsen

Braunschweiger Zeitung

Warnstreik wird fortgesetzt

26.04.2018

Redakteure und Redakteurinnen der "Braunschweiger Zeitung" (BZ) stellt das Angebot der Verleger noch nicht zufrieden. Erneut traten rund 20 Journalisten in den Warnstreik.

Redakteurinne und Redakteure derBraunschweiger Zeitung beim Warnstreik / Foto: privat



Bei der Streikversammlung lobten sie ausdrücklich das am Vortag bei den Tarifverhandlungen in Berlin vorgetragene "Manifest der jungen Journalist*innen" und erklärten sich mit den Jungredakteuren und Volontären solidarisch - vor allem, weil erstmals bei der BZ junge Redakteure unter Tarif eingestellt werden.
 

 
 

Newsletter