News aus Niedersachsen

09. November 2019

DJV Jahr der Freien

Start beim Verbandstag

Mit einer Staffelübergabe startete der DJV in Berlin in das "Jahr der Freien."

Fachausschussvorsitzende Ines Goetsch übergibt den Staffelstab des "Jahr der Freien" an Landesvorsitzenden Dr. Frank Rieger / Foto: Jan Lehmann

 

Ines Goetsch, niedersächsische Fachgruppenvorsitzende der freien Kolleginnen und Kollegen, überreichte dem Landesvorsitzenden Frank Rieger symbolisch ein Staffelholz zum Start des bundesweiten "Jahr der Freien".

 

Zum niedersächsischen Auftakt wurde in Hannover über Ideen debattiert: Unser neues Format "Unter 3" lädt Freie ein, die normalerweise allein über ihren Problemen brüten, sich auszutauschen und Tipps für Texte oder größere Recherechen und Projekte zu bekommen.

 

Beim ersten Treffen waren drei Journalisten und Journalistinnen in die Geschäftsstelle gekommen, Geschäftsführerin Christiane Eickmann moderierte die zweistündige, sehr anregende Runde. Das nächste Treffen ist für Freitag, 6.12., 17.30 Uhr geplant.

 

Freien-Dienstag: Immer am dritten Dienstag in jedem Monat finden 2020 besondere Veranstaltungen für freie Journalistinnen und Journalisten statt.