Termin

MärzMittwoch18
-
MärzDonnerstag19
Niedersachsen ONLINE: Netzkonferenz: "Freier Journalismus in Bewegung"

Veranstaltungsdetails

Unter dem Motto "Freier Journalismus in Bewegung" lädt der DJV zu einer Netzkonferenz ein.

ACHTUNG: Aus aktuellen Gründen (Corona) findet die Tagung als Online-Veranstaltung statt.

 

Die Tagung wendet sich an hauptberufliche freie Journalist/inn/en und Personen in journalistischer Ausbildung sowie an Fachpublikum, das beratend im Bereich des freien Journalismus sowie der Gründungsvorhaben von Selbständigen und Fragen der sozialen Sicherheit tätig ist.

Anmelden und weitere Informationen


Frei in Europa

Wie sich Organisationen besser für Freie einsetzen können: „Organising freelance journalists - learning from France and the Netherlands.”” (in englischer Sprache)
Becky Wright, Trainerin Unions 21, Vereinigtes Königreich

Frei handeln
Verhandlungsstrategien im Realitäts-Check
Tanja Schürmann, Verhandlungscoach; Christoph Hölscher, Vertreter RBB Pro, Berlin; Thomas Wheeler, Redakteur, Mitglied des Personalrats des Deutschlandradios und der DJV-Tarifkommission


Medienvielfalt durch Vernetzung
Mediengründung und Förderprogramme: Perspektiven angesichts der Marktmacht von Verlagen und Plattformen
Konny Gellenbeck, taz-Stiftung, Thomas Schnedler, Vertreter Forum Gemeinnütziger Journalismus

Kreativität-Workshop

Praktische Übungen zum Bewegungskonzept des „ENERGY DANCE“
Katharina Pollner, Trainerin, raus-aus-dem-kopf.de

Kreativität bewegt

Perspektivwechsel im Alltag: Mit dem „ENERGY DANCE zu mehr Kreativität
Katharina Pollner, Trainerin, raus-aus-dem-kopf.de


Impuls: Konzepte
Schwachstellen erkennen, langfristige Erfolge anvisieren
Constanze Elter, freie Fachjournalistin und Autorin für Finanzen und Steuern

„Safety first“

Absicherung, Finanzen und Lebensarbeitzeitmodelle im kritischen Dialog
Constanze Elter, freie Fachjournalistin und Autorin für Finanzen und Steuern; Franz-Josef Tenhagen, Chefredakteur Finanztip; Martin Schrader, Vorstandsvorsitzender Pensionskasse Rundfunk; Magdalena Ziomek / Sebastian Hoffmann, smart Genossenschaft, Berlin

„Freier Journalismus läuft“ - Selfcare und Gesundheit
Die neue Bewegungsdebatte in der Arbeitswelt - Ursachen, Methoden, Grenzen
Jörg Feldmann, Pressereferent Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin in Dortmund; Thomas Roos, freier Journalist und Aktionsradler

Zurück