Sollte die E-Mail bei Ihnen nicht optimal dargestellt werden, klicken Sie bitte hier
Newsletter
1/2020
DJV Logo
DJV Niedersachsen ab April 2020 bei „Nordspitze“ dabei

Seit 15 Jahren informieren die DJV-Landesverbände Hamburg, Bremen und Schleswig-Holstein ihre Mitglieder mit dem Magazin „Nordspitze“ über Branchennachrichten aus dem Norden, lassen Journalisten und Journalistinnen zu Wort kommen, geben praktische Tipps und weisen auf Termine hin.

Weil wir im Norden gern gemeinsam agieren und auch die Verbreitungsgebiete von Medienhäusern nicht an Landesgrenzen haltmachen, wird sich der DJV Niedersachsen von April an der „Nordspitze“ beteiligen.

Mehr
Schnuppermitgliedschaft im DJV für 9,90 Euro
Foto: AdobeStock

Reinschnuppern, netzwerken, Workshops zum günstigen Beitrag besuchen und sich viele Zusatzangebote gratis sichern?  Für einen Sonderbeitrag von nur 9,90 Euro im Monat können junge sowie freie Journalisten und Journalistinnen die ganze Leistungspalette des DJV kennenlernen.

Volos, Studierende, junge Redakteur*innen sowie freie Journalist*innen, die bis Ende 2020 Mitglied werden, zahlen für das erste Jahr der Mitgliedschaft im DJV Niedersachsen nur einen Beitrag von 9,90 Euro/Monat.

Mehr
DJV Bezirk Braunschweig: Schwerpunktthema Braunschweiger Zeitung
Foto: Arne Grohmann


Die meisten Mitglieder hat der DJV-Bezirk Braunschweig bei der Braunschweiger Zeitung. Der Wandel zum digitalen Medienhaus, besonders das redaktionelle Projekt „User First“, hat das BZV Medienhaus im vergangenen Jahr sehr beschäftigt. Intensiv wurde an Konzepten gearbeitet – für Nutzer*innen ist das aber erst in Teilen wahrnehmbar und nur bedingt sichtbar im journalistischen Produkt.

Mehr
Bezirk Elbe-Weser-Ems: Jahreshauptversammung und Führung durch die "World Press Photo"
Foto: John Moore (Getty Images), USA

 

Zu ihrer Jahreshauptversammlung treffen sich die Kolleginnen und Kollegen des DJV-Bezirks Elbe-Weser-Ems am Sonnabend, 22. Februar 2020, um 10.30 Uhr im Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte im Oldenburger Schloss. In diesem Jahr werden auch die Delegierten für den Bundesverbandstag benannt. Vor allem junge Kolleginnen und Kollegen sind aufgefordert, sich für dieses Amt zur Verfügung zu stellen. Sie sind in der Gremienarbeit des DJV bisher unterrepräsentiert. Nach den Regularien erwartet die Teilnehmer noch ein journalistischer und zugleich optischer Leckerbissen: eine Führung durch die Ausstellung „World Press Photo“ (Foto: Siegerfoto von John Moore) im Oldenburger Schloss.

Mehr
Bezirk Hannover-Göttingen: Jahreshauptversammlung mit Wahlen

Am 20. Februar ab 19 Uhr lädt der Bezirksverband Hannover-Göttingen seine Mitglieder zur Jahresversammlung ein. Gleich aus zwei Gründen ist die Versammlung interessant: Zum einen legt der Vorstand gegenüber den Mitgliedern Rechenschaft ab - zum anderen stehen Neuwahlen an.
Noch gesucht werden ein oder eine neue(r) Beisitzer(in) sowie ein oder eine neue(r) Schriftführer(in). Bisher setzt sich der Vorstand zusammen aus Harald Langguth (Vorsitzender) und Tim Gerber (2. Vorsitzender) sowie Kassenwart Hans-Gerd Martens. Alle drei wollen erneut kandidieren. Beisitzer Bernd Beuermann und Schriftführerin Stefanie Langguth stellen ihre Ämter zur Verfügung.

Mehr
Besuch bei der OZ: Wie sieht die Lokalzeitung der Zukunft aus?

Joachim Braun, Chefredakteur der Zeitungsgruppe Ostfriesland, hat darauf (s)eine Antwort gefunden: neue Blattstruktur, eigener Mantel, Themenzeitung, Digitaloffensive. Was sich hinter diesen Schlagworten verbirgt und ob die Umsetzung den Erwartungen entspricht, darüber wollen die Mitglieder im DJV-Bezirksverband Elbe-Weser-Ems mit Joachim Braun sprechen.

Mehr
Bezirk Elbe-Weser-Ems: Fachlicher Austausch beim Frühstück
Foto: Torsten Wewer

Was macht den DJV in tariflosen Zeiten und ungewisser Zukunft der Medienbranche eigentlich noch interessant? Ganz klar: Es sind der fachliche Austausch unter Berufskolleg*innen, Solidarität untereinander in Zeiten unsicherer Beschäftigungsverhältnisse und nicht zuletzt die vielfältigen Beratungs- und Fortbildungsmöglichkeiten. Darüber waren sich die Kolleg*innen einig, die der Einladung des Bezirksvorstands Elbe-Weser-Ems Anfang Februar zu einem Kennenlern-Frühstück nach Oldenburg gefolgt waren.

Mehr
Jetzt vormerken: Niedersächsischer Journalistentag am 18. April

Der Ton in unserer Gesellschaft ist rauer geworden. Beim Niedersächsischen Journalistentag wollen wir am 18. April darum über dieses Thema sprechen: „Was tun mit Hass? Wie Journalisten damit umgehen (sollten), dass sie von Rechtsradikalen bedroht, von Wolfsfreunden beschimpft und von Bauern mit einer Fuhre Mist bedacht werden“. Dazu spricht der Berliner Rechtsanwalt Dominik Höch. Außerdem stehen im Leibnizhaus in Hannover Delegiertenwahlen für den bundesweiten Verbandstag auf dem Programm. Beginn des Journalistentags ist um 10.30 Uhr. In den nächsten Tagen wird eine Einladung an alle Mitglieder per E-Mail versendet. Genauere Informationen gibt es auch unter: kontakt@djv-niedersachsen.de

Mehr
Neuer Chefredakteur beim epd
Foto: privat

Daniel Behrendt wird zum 1. April Chefredakteur des Landesdienstes Niedersachsen-Bremen des Evangelischen Pressedienstes (epd). Der 46-jährige Journalist löst Chefredakteurin Ulrike Millhahn ab. Millhahn geht Ende März nach 28-jähriger Tätigkeit beim epd mit 63 Jahren in den Ruhestand. Behrendt arbeitete zuletzt als Content Manager bei der IGBCE, davor war er viele Jahre bei der Madsack-Mediengruppe tätig. Beim Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) war er verantwortlicher Redakteur für das Wochenendjournal „Sonntag“. Der Evangelische Pressedienst wurde 1910 gegründet und ist die älteste Nachrichtenagentur Deutschlands.

Mehr
Einer von uns: Olaf Reinecke
Foto: Carsten Brand

Seit mehr als 20 Jahren ist Olaf Reinecke als Senior Referent in der Konzernkommunikation der Salzgitter AG tätig. Dem DJV ist er seit seinem Volontariat bei der Braunschweiger Zeitung verbunden.

Mehr
Deutscher Journalisten-Verband
Landesverband Niedersachsen e.V.
Schiffgraben 15
30159 Hannover
Tel.: (0511) 318 08 08
Fax: (0511) 318 08 44
E-Mail: kontakt@djv-niedersachsen.de
Impressum
Herausgeber: DJV-LV Niedersachsen e.V.
V.i.S.d.P.: Dr. Frank Rieger
Redaktion: Hartmut Kern, Ines Goetsch
Sie erhalten diese E-Mail vom Deutschen Journalisten-Verband, weil Sie sich dafür unter www.djv.de angemeldet haben. Sollten Sie keine weiteren E-Mails wünschen, klicken Sie bitte auf: DJV-Newsletter abbestellen.